SRA-Logo Bands Companies Records Personen Printmedia Feed Us (Feedback) Musiktank online vis.sra.at fempop.sra.at Kontakt
SEARCH ALL
 

AMADEUS AWARDS 2022  

Die im Jahr 2000 geschaffenen Amadeus Austrian Music Awards feiern die mittlerweile 22. Ausgabe! Die Verleihung findet am 29.4.2022 im Wr. Volkstheater statt und wird live (mit Publikum) auf ORF1 übertragen.

Hier ein Überblick der Nominierten & GewinnerInnen - inkl. Facts & SRA-Verlinkungen.

­

AMADEUS AUSTRIAN MUSIC AWARDS 2022: DIE NOMINIERTEN

­­­


Facts: 

  • 14 Kategorien, darunter 7 Genre-Preise

  • die Show wird am 29.4.2022 live (aus dem Wr. Volkstheater & mit Publikum!) auf ORF1 übertragen; durch den Abend führt Conchita Wurst

  • auf www.amadeusawards.at konnte bis 21.3.22 online abgestimmt werden

  • finale Wertung setzt sich jeweils aus einem Drittel Publikumsvoting, Juryvoting und Musikverkäufen zusammen.

  • "neu geschaffenen AAMA Days©"


<SONG DES JAHRES> presented by Hitradio Ö3­


<ALBUM DES JAHRES>


    <SONGWRITER>
    presented by akm & austro mechana

    • Boring - Lisa Pac: Text & Komposition: Lisa Pac

    • Deine Richtung - Ness: Text & Komposition: Ness, David Slomo

    • Expresso & Tschianti - Josh.:Text & Komposition: Josh., Tamara Olorga, Ricardo Bettiol ( <== GEWINNER)

    • Growing Pains - Nathan Trent: Komposition:Nathan Trent, Johannes Traxler Text: Nathan Trent, Sakura Katsuura Chow

    • Pay - Felicia Lu: Text & Komposition: Felicia Lu


    <FM4 AWARD>


    <LIVE ACT DES JAHRES> presented by oeticket.com

    <ALTERNATIVE>

    <ELECTRONIC/DANCE>

    <HARD & HEAVY>


    <HIP HOP/URBAN>


    <JAZZ/WORLD/BLUES>


    <POP/ROCK>


    <SCHLAGER/VOLKSMUSIK>


    <TONSTUDIOPREIS BEST SOUND>
    presented by FAMA

    • Clueso - Album: Recording: Sebastian Arman, Tobias Kuhn, Markus Weiss, Flow Studios Berlin; Mix: Nikodem Milewski, Truva, Beatzarre, Djorkaef, Clueso, Daniel Flamm, Junus „Kingsize“ Cimen; Mastering: Nikodem Milewski, Zino Mikorey; Künstlerische Produktion: Decco, Alexis Troy, Beatzarre, Daniel Flamm, Djorkaef, Hitimpulse, Tobias Kuhn, Macloud, Miksu, Pascal „Kalli” Reinhardt, Sizzy, Michael Geldreich

    • W1ZE - Down Low: Recording: Maximilian Walch, Jonas Haslauer; Mix: Maximilian Walch, Jonas Haslauer; Mastering: Nikodem Milewski; Künstlerische Produktion: Maximilian Walch, Jonas Haslauer, Elias Stejskal

    • Oska - Honeymoon Phase: Recording: Alex Pohn Mix: Lukas Hillebrand, Patrick Kummenecker; Mastering: Martin Scheer; Künstlerische Produktion: Alex Pohn, Co-Produktion: Johannes Römer, Matthias Oldofredi, Oska
      ( <== GEWINNER)

    • Florence Arman - Out of the Blue: Recording: Matthias Oldofredi, Sebastian Arman, Florence Arman, David Bronner; Mix: Andrew Maury, Matthias Oldofredi, David Bronner; Mastering: Zino Mikorey; Künstlerische Produktion: Matthias Oldofredi, Sebastian Arman, Florence Arman, David Bronner

    • Josh. - Teilzeitromantik: Recording: Florian Koch, Constantin Kaiser, Valentin Bröderbauer, Thomas Porzig, Ricardo Bettiol; Mix: Florian Koch, Patrick Kummeneker, Lukas Hillebrand, Alexander Lausch, Thomas Porzig, Ricardo Bettiol; Mastering: Martin Scheer; Künstlerische Produktion: Florian Koch, Thomas Porzig, Ricardo Bettiol, Josh.


    <LEBENSWERK>

    • Boris Bukowski

      (Der/die GewinnerIn des Awards für das Lebenswerk wird vom Veranstalter ausgewählt und vorab bekannt gegeben.)


    Über die Amadeus Austrian Music Awards

    "Nach einer Launch-Party im Jahr 2000 entwickelte sich der Amadeus binnen kurzer Zeit zum Top-Event der österreichischen Musikszene. Auftritte von heimischen und internationalen KünstlerInnen, Amadeus- GewinnerInnen und prominenten LaudatorInnen aus dem „Who is Who“ der Musik- und Medienszene machen den Amadeus zu einem attraktiven Show-Ereignis. Österreichische KünstlerInnen und die Genre-Vielfalt ihrer Musik stehen im Vordergrund der Award-Verleihung."


    (QUELLE: Bilder, Infos & Textauszüge - https://www.amadeusawards.at)

    AAMA2021 | AAMA2020 | AAMA2019 | AAMA2018 | AAMA2017 | AAMA2016 | AAMA2015 | AAMA2014 | AAMA2013


    ­­­
    gepostet am 29-04-2022 23:20:19, mehr Artikel von Werner Ringitscher, mehr Artikel aus der Kategorie News