SRA-Logo Bands Companies Records Personen Printmedia Feed Us (Feedback) Musiktank online vis.sra.at fempop.sra.at Kontakt
SEARCH ALL
 

Chris Blues Debütalbum "Accomplished"  

 Der Oberösterreicher Chris Blue veröffentlichte vor Kurzem mit "Accomplished" sein Debütalbum.
 Der 27-Jährige begann seine musikalische Laufbahn wie viele seiner Altersgenossen mit dem Covern seiner Lieblingslieder von Bands wie The Verve oder U2. Diese Einflüsse schimmern in einigen seiner Lieder immer noch ein bisschen durch. Auf „Accomplished“ überwiegen jedoch eher ruhigere Balladen, lediglich der Song „Anytime“ ist etwas rockiger.

Seine Songs schreibt Chris Blue selbst. Für ihn ist „jeder Song ein kleines Kunstwerk und nicht bloß zur Unterhaltung nebenbei gedacht“. So ist wohl auch der Albentitel „Accomplished“ („vollendet“) nicht zufällig gewählt.

Den Ursprung seiner Kreativität schreibt Chris Blue einer „höheren Quelle“ zu. Dass diese „höhere Quelle“ Gott ist, wird spätestens durch das Lied „Signs of God“ deutlich: „he answers you every question before it is even spoken out“.

Chris Blue geht sogar so weit, neben seiner Familie, seinen Freunden und Helfern im Booklet seines Albums Gott für seine musikalische Gabe und die Fähigkeit, seine Gefühle durch seine Songs zu vermitteln, zu danken.


 

www.chrisblue.net

www.office4music.com


 

 

 

Artikel verfasst von Anna Wirnsberger
gepostet am 19-09-2010 16:25:06, mehr Artikel von Werner Ringitscher, mehr Artikel aus der Kategorie News