SRA-Logo Bands Companies Records Personen Printmedia Feed Us (Feedback) Musiktank online vis.sra.at fempop.sra.at Kontakt
SEARCH ALL
 

Neues von JELLYBEAT  

JELLYBEAT, Operationsbasis Wien, haben 1998 begonnen ihren explosiven, meist extrem tanzbaren Mix aus elektronischer Dance- und Dj-Culture und ihrer überbordenden Leidenschaft für Popmusik in all ihren Facetten zu kreieren.

Dabei haben sie mit den Jahren ihren sicheren Instinkt für die magischen Sound-Momente, die den Dancefloor füllen, die Rhythmen und Strukturen, die ihn euphorisieren noch weiter geschärft. Die vielen Stunden (bitte nicht zu zählen beginnen!) im Studio, die Nächte als weit über Wien hinaus gern gebuchte Djs an den Plattentellern, die jeden Club mit Gusto und Geschmack „rocken“ und die vielen Live-Gigs mit JELLYBEAT tragen (antizyklisch zur vielbeschworenen Krise) endlich Dividenden!

Nämlich ein neues Album namens "DON T LET US BE MISUNDERSTOOD" (das fünfte), das den tradierten JELLYBEAT-Sound voll kreativer Energie und neuer Ideen ins Jahr 2010 „beamt“, dabei gleichzeitig einige Experimente wagt, die auch long time Jellybeat-Fans verblüffen werden.

JELLYBEAT 2010 zeigen dass sie es draufhaben, was Pop in seinem Kern ausmacht: Momenten, oft auch widersprüchlichen aus Alltag und Nachtleben, voll großer und „kleiner“ Gefühle, eine musikalische und sprachliche Form zu geben, die jenen Menschen, denen sie begegnet und die sie zulassen können, große Momente beschert. Beim Zuhören, beim Tanzen, beim Mitsingen, beim Mitfühlen.

Darum machen JELLYBEAT auch als Album-Band großen Sinn. Weil sie einfach mehr können und machen wollen, als alles nur in eine Single, einen Track – in Zeiten von Mp3-Downloads und iPod vielleicht opportun – zu legen. Sie ziehen lieber facettenreich alle musikalischen Register, entwerfen unterschiedliche, in sich stimmige rhythmische Soundscapes, von Hooklines durchzogen.

JELLYBEAT 2010 - ihr bester Jahrgang yet !   


VÖ: 19.03.2010 Pate Records/Edel distr.    


www.myspace.com/jellybeat

www.jellybeat.net


Text: Pate Records

(Die daten werden ab dem nächsten HP-Update online sein !)

gepostet am 10-03-2010 18:41:45, mehr Artikel von Werner Ringitscher, mehr Artikel aus der Kategorie News