SRA-Logo Bands Companies Records Personen Printmedia Feed Us (Feedback) Musiktank online vis.sra.at fempop.sra.at Kontakt
SEARCH ALL
 

Waves Vienna Labelmarkt  

Auch heuer gibt es wieder den Waves Vienna Labelmarkt.
Am 1. Oktober von 17.00 bis 22.00 verwandeln heimische Labels den Innenhof vom WUK in Wiens interessantesten PopUp-Plattenladen.

Mitten im Hauptquartier des Waves Vienna Music Festival & Conference 2016 entsteht für einen Tag Wiens interessantester PopUp-Plattenladen. Folgende Labels öffnen dort ihr Showcase Recordcase:


Das höfliche Label Konkord, sowie Las Vegas Records, Hector Macello, Noise Appeal, GAB Music, Panta R&E, Sama Recordings und Tonträger Records waren auch im Vorjahr schon vertreten und wurden >hier< bereits vorgestellt.

Kleio
Frisch mit dabei ist heuer das Alternative/Indie-Label Kleio, das im Frühling gegründet wurde. Das Album "Champagne" von Gospel Dating Service und zwei Single-Auskoppelungen wurden bisher veröffentlicht. Kleio ist ebenso wie Panta R&E ein Sublabel der GAB Music Production GmbH & Co KG.

Unrecords
Das 2012 gegründete queer-feministische Label hat heuer ebenfalls sein Debut am Labelmarkt und stellt sich und ihre 11 Releases (CD/Vinyl) vor.

Vintage Vinyl Vienna
Der Plattenladen Vintage Vinyl Vienna wird am Labelmarkt auch einen Stand betreiben.


 Das SRA wünscht fröhliches Plattenstöbern und -shoppen!

gepostet am 27-09-2016 17:13:41, mehr Artikel von Sebastian Parzer, mehr Artikel aus der Kategorie News

Bilder